Aktuelles

Hier findet Ihr die Begegnungen und Ergebnisse unserer Eintracht in der Fußballbundesliga und immer das Neuste von unserer Facebook Seite!

Zum Beispiel werden dort die RSS Feeds der Eintracht Presseabteilung sofort gepostet und die RSS Feeds des Sportmagazins Kicker über unsere Eintracht ebenfalls immer sofort nach Erscheinen!
So seid Ihr immer Top auf dem Laufenden!!!

Reinschauen lohnt sich also!

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: (#4) Application request limit reached
Type: OAuthException
Code: 4
Please refer to our Error Message Reference.

Spielplan:

Aktuelle Bundesligatabelle:

# Mannschaft Spiele S U N T GT TD P
1 Augsburg 1907 0 0 0 0 0 0 +0 0
2 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0 0 0 +0 0
3 Bayern München 0 0 0 0 0 0 +0 0
4 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0 0 +0 0
5 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0 0 0 +0 0
6 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0 0 0 +0 0
7 Fortuna Düsseldorf 0 0 0 0 0 0 +0 0
8 SC Freiburg 0 0 0 0 0 0 +0 0
9 Hertha BSC 0 0 0 0 0 0 +0 0
10 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0 0 0 +0 0
11 1. FC Köln 0 0 0 0 0 0 +0 0
12 1. FSV Mainz 05 0 0 0 0 0 0 +0 0
13 Paderborn 0 0 0 0 0 0 +0 0
14 RB Leipzig 0 0 0 0 0 0 +0 0
15 Schalke 04 0 0 0 0 0 0 +0 0
16 Union Berlin 0 0 0 0 0 0 +0 0
17 Werder Bremen 0 0 0 0 0 0 +0 0
18 Wolfsburg 0 0 0 0 0 0 +0 0

Ergebnisse:

RSS Eintracht Frankfurt RSS Feed

RSS Kicker RSS Feed Eintracht Frankfurt

  • Kimmichs dritter Streich und die "große Überraschung" Kostic Juni 17, 2019
    Die Dreier- bzw. Fünferkette gilt im modernen Fußball als beliebtes Spielsystem. Den klassischen Außenverteidiger gibt es in diesem System nicht mehr. Ein Umstand, der die kicker-Redakteure bei der Zusammenstellung der traditionellen Ranglisten ins Schwitzen brachte - und aus dem der "defensive Außenbahnspieler" hervorging.
  • Frankfurt, Darmstadt und Osnabrück müssen zahlen Juni 17, 2019
    Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Bundesligist Eintracht Frankfurt und Zweitligist Darmstadt 98 zu Geldstrafen verurteilt. Ursache hierfür waren Unsportlichkeiten, Protestaktionen sowie der Einsatz von Pyrotechnik.
  • Der Sommerfahrplan der Bundesligisten Juni 17, 2019
    Trainingsauftakt, Trainingslager, Testspiele: Der Sommerfahrplan der Bundesligisten vor der Saison 2019/20 im Überblick - ein Aufsteiger legt besonders früh los.
  • Warum Hummels Erster ist - und die Problematik bei Boateng Juni 16, 2019
    Warum steht Mats Hummels in der kicker-Rangliste unter den Innenverteidigern ganz oben? kicker-Reporter Georg Holzner nennt die Gründe - und sagt, was die Schwierigkeit bei Jerome Boateng war.
  • BVB trifft auf Großkreutz, Bayern in die Lausitz, Salmrohr "zufrieden" Juni 15, 2019
    Die neue Saison wirft bereits ihren Schatten voraus. Am Samstag wurde in Dortmund die 1. Runde des DFB-Pokals ausgelost. Als Losfee fungierte die ehemaige Nationalspielerin Nia Künzer - und die bescherte dem ein oder anderen Klub ein Traumlos.
  • Das sind die Zugänge der Bundesligisten Juni 14, 2019
  • Frankfurt ist fündig geworden: Joveljic wechselt zur Eintracht Juni 14, 2019
    Eintracht Frankfurt ist auf der Suche nach einem neuen Angreifer fündig geworden und hat Dejan Joveljic verpflichtet. Wie die Hessen am Freitagabend bekanntgaben, wechselt der 19-Jährige vom serbischen Meister Roter Stern Belgrad an den Main und erhält bei der Eintracht einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024.
  • Innenministerkonferenz: Die Vereine müssen mehr tun Juni 13, 2019
    Im Streit um die Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen lehnte eine Mehrheit der Innenminister von Bund und Ländern eine Beteiligung der Klubs ab. Allerdings sollen die Vereine künftig mehr Anstrengungen unternehmen, um bei den Spielen Krawalle zu verhindern.
  • "Der glücklichste Junge der Welt" - Jovic in Madrid vorgestellt Juni 13, 2019
    Von Eintracht Frankfurt zu Real Madrid, Luka Jovic wurde nun offiziell bei den Königlichen vorgestellt. Knapp 60 Millionen Euro kostet der 21-jährige Serbe, der fortan für Real auf Torejagd geht.
  • Bobic kontra CL-Reform: "Nationale Ligen sind das Wertesystem des Fußballs" Juni 13, 2019
    Gegen die Pläne der ECA-Spitze um Juventus-Präsident Andrea Agnelli, der die Champions League ab 2024 massiv reformieren will, wächst der Widerstand. Auch Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat zu diesem Vorhaben eine klar ablehnende Haltung. "Diese Reform hat in der aktuell diskutierten Form keine Chance, sie wird nie und nimmer kommen", so der Ex-Profi im kicker.